Kindergarten: Gemeinde Allmannsweiler

Seitenbereiche

Schnell gefunden
Allmannsweiler

am Federsee

Allmannsweiler

am Federsee

Allmannsweiler

am Federsee

Allmannsweiler

am Federsee

Allmannsweiler

am Federsee

Allmannsweiler

am Federsee

Im Detail

Leiterin: Frau Martina Faulhaber

Betreuungszeiten Kindergarten

  • Regelkindergarten
    Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr und
    Montag und Donnerstag von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr  
  • Halbtagsgruppe
    Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Die Kinder der Gemeinde Allmannsweiler besuchen den Kindergarten Sonnenschein im Nachbarort Reichenbach. Zwei qualifizierte pädagogische Fachkräfte sorgen für eine perfekte Betreuung und eine frühkindliche Bildung. Um den Eltern den frühen Einstieg in das Berufsleben zu gewährleisten, beziehungsweise diese entlasten zu können, werden Kinder ab 2 Jahren aufgenommen.

Kindergartengebühren

Die Elternbeiträge im Regelkindergarten betragen im Kindergartenjahr 2019/2020

  • Für das Kind aus einer Familie mit einem Kind 117.- €
  • Für ein Kind aus einer Familie mit zwei Kindern 90.- €
  • Für ein Kind aus einer Familie mit drei Kindern 60.- €
  • Für ein Kind aus einer Familie mit vier Kindern 20.- €

Die Kindergartengebühren richten sich nach Ihrem individuellen Betreuungsmodell und variieren dementsprechend. Die Kindergartenleitung gibt Ihnen dahingehend Auskunft.

Die Benutzungsgebühr ist für das ganze Kindergartenjahr, also auch für die Zeit der Ferien zu bezahlen, wobei die Sommerferien zum vorausgehenden Kindergartenjahr gerechnet werden.

  • Für Kinder, die den Kindergarten mit verlängerter Öffnungszeit besuchen, wird ein Zuschlag von 25 % zusätzlich zum Regelkindergartengebührensatz erhoben.
  • Für Kinder, die einen Kindergarten mit Halbtagsöffnungszeiten besuchen, wird ein Abschlag von 25 % zum Regelkindergartensatz erhoben.
  • Für Kinder unter 3 Jahren, in altersgemischten Gruppen, wird ein Zuschlag von 100 % zusätzlich zum Regelkindergartengebührensatz erhoben.
  • Für Kinder, die die Ganztagesbetreuung besuchen, wird ein Zuschlag von 120,00 € zum Regelkindergartengebührensatz erhoben.
  • Bei nur teilweiser Nutzung wird der Gebührensatz entsprechend der tageweisen Nutzung reduziert. Daneben wird ein kostendeckender Kostenersatz für das Mittagessen erhoben.